Wie Contorion seinen Workflow für die Kataloge und Broschüren Erstellung beschleunigt und vereinfacht hat.

Contorion ist ein Berliner Online-Händler für den professionellen Handel und Industriebedarf. Sein Produktsortiment umfasst mehr als 300.000 Produkte von mehr als 400 professionellen Marken und deckt viele Kategorien ab: von Schrauben über elektrische und manuelle Werkzeuge bishin zu Bohrmaschinen und Arbeitsmitteln. Eine derartig breite Produktpalette muss entsprechend beworben werden, was Contorion durch Kataloge und Broschüren leistet, die beide in digitalem und papierem Format zu aktuellen und potentiellen Kunden geschickt werden.

Aber, was hat Contorion angeregt, zu uns zu kommen?

Wir möchten die Kataloge und Broschüren schneller, und einfacher erstellen und wir wollen uns besser an Kundenbedürfnisse zu anpassen. Pagination hilft uns dabei, dies zu erreichen.

 

Lars Lehmann
Head of Design, Contorion

 

 

“Wir verwenden Kataloge, um mit neuen Kunden in Verbindung zu treten und um die bestehenden Kunden über andere maßgebliche Produkte für ihre Branche zu informieren. Online- und Offline-Kataloge sind auch heute noch eine großartige Möglichkeit, um Kundenbeziehungen zu pflegen und neue zu schaffen”. Sie sind auch ein gutes Verkaufswerkzeug für unser Verkaufsteam und unsere Key Account Manager.”

 

Trotzdem kann die Erstellung dieser Dokumente schwierig sein, und viel Zeit in Anspruch nehmen. In der Vergangenheit verwendete Lars zwei Methoden, um die Kataloge und Broschüren zu erstellen: die Kataloge wurden durch ein Online-Tool erstellt, die Broschüren wurden manuell erstellt.

Die Kataloge wurden durch ein Online-Tool erstellt, das jedoch langsamer war als Pagination und als exportierte Datei nur ein PDF bereitstellte. So mussten wir auch für kleine Änderungen einen langen Export auf uns nehmen.

Bezüglich der Broschüren sagte e runs Folgendes:

Wir erstellten die Broschüren in erster Linie per Hand. Nur durch eine teilweise Automation mit InDesign können wir Zeit sparen. Daher war der Erstellungsprozess sehr zeitintensiv

Aus diesen Gründen beschloss das deutsche Startup, Pagination zu kontaktieren. Jetzt kann Contorion seine Kataloge und Broschüren automatisch erstellen, indem es einfach seine Produktdaten in die Cloud-Struktur von Pagination lädt. In wenigen Minuten werden die Dokumente als PDF und im InDesign-Format erstellt und sind für den Druck und die digitale Distribution bereit. Dieser neue Workflow bringt bedeutungsvolle Vorteile zur Dokumentenerstellung, wie Lars erklärt:

Pagination hat unseren Workflow beschleunigt. Statt auf die alte Online-Erstellung warten, haben wir den Export jetzt in wenigen Minuten. Kleine rückwirkende Designanpassungen sind mit der InDesign-Datei einfach vorzunehmen. Größere Änderungen können schnell per Online-Erstellung erfolgen.

Pagination ermöglicht es Ihnen, Ihre Dokumente mit Leichtigkeit zu erstellen und gleichzeitig Fehler zu reduzieren, die bei einer manuellen Erstellung passieren. Das garantiert Dokumente in professioneller Qualität. Das Ziel, dass Contorion bei der Erstellung der Kataloge und Broschüren erreicht hat, ist die Erstellung dieser Dokumente auf einfachere und schnellere Art und Weise.

 

Erstellen Sie Ihr automatisches Dokument

Nutzen Sie unsere kostenlose InDesign-Vorlagen oder laden Sie Ihr eigenes Layout hoch.
Erstellen Sie unbegrenzt viele Dokumente!